Herzlich Willkommen

…auf unserer Homepage!

 

Schön, dass ihr mal wieder vorbeischaut, um Neuigkeiten aus unserem Schulleben zu erfahren!  
 
 
Achtung - neue Emailadresse: 

See the source image

                        

                           

 

 

06.12.2021

 

Aufhebung der Präsenzpflicht am 20.12. und 21.12.2021

Sehr geehrte Eltern,

 

aufgrund der angespannten Lage hat die Landesregierung entschieden, den Präsenzunterricht am 20. und 21.12.2021 auszusetzen. Sie werden von den Klassenlehrerinnen Ihrer Kinder hierzu einen Elternbrief erhalten, auf dem Sie den Betreuungsbedarf anmelden können. Alle Schülerinnen und Schüler bekommen von den Lehrkräften für diese beiden Tage Aufgaben, die sie selbstständig in der Häuslichkeit bearbeiten.

Die Schule organisiert in eigener Verantwortung ein Betreuungsangebot für die gemeldeten Schülerinnen und Schüler. Eine Nachweispflicht einer systemrelevanten Tätigkeit der Erziehungsberechtigten oder der Notwendigkeit der Inanspruchnahme für Schülerinnen und Schüler, die zur Schule kommen, besteht nicht.  Alle aktuellen Vorsorgemaßnahmen hinsichtlich der Symptomatik bei Schülerinnen und Schülern oder dem Kontakt zu nachweislich SARS-Cov-2-positiven Personen sowie die Regelungen zur Testpflicht bleiben bestehen. 

 

Ich wünsche Ihnen eine frohe und besinnliche Vorweihnachtszeit.

Bleiben Sie gesund!

 

S. Beutler

Schulleiterin

 

Link Bildungsministerium MV: Aktuell - Regierungsportal M-V (regierung-mv.de)

 

25.11.2021

 

Land verstärkt Schutzmaßnahmen an Schulen

 

Sehr geehrte Eltern,

wie das Bildungsministerium heute mitgeteilt hat, gelten ab Montag verstärkte Hygiene- und Schutzmaßnahmen an den Schule in Mecklenburg-Vorpommern.

Nähere Informationen finden Sie unter dem nachfolgenden Link auf der Internetseite des BM.

Bildungsministerium Mv

 

Ein Elternbrief und die neue Hygieneverordnung sind im Menü "Corona/Verordnungen" hinterlegt.

 

S. Beutler

Schulleiterin

 

Neues von der Hortleitung finden Sie unter "Hort/News".

 

 

 

 

23.11.2021

 

Liebe Eltern,

seit Auftreten von Corona hatten wir an unserer Schule noch keinen Verdachtsfall. Wir hoffen, dass es dabei bleibt. Da die Coronaampel auf orange steht, gelten seit dem 22.11. in unserem Landkreis verschärfte Coronaregeln. Auch an unserer Schule wollen wir Kontakte so weit wie möglich reduzieren. Deshalb möchte ich noch einmal an alle Eltern appellieren, nach Möglichkeit das Schulgebäude nicht zu betreten. Falls es dennoch notwendig ist, wird nur geimpften und genesenen Eltern der Zutritt gewährt.

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis. Bleiben Sie gesund!

 

Die Schulleitung

 

 

15.11.2021   

Sehr geehrte Eltern,

 

im Rahmen des von der Landesregierung geförderten und von den Universitätsmedizinen Greifswald und Rostock durchgeführten Projektes „schugi-MV“ (Wissenschaftliche Begleitung der Schulöffnung unter Pandemiebedingungen in Mecklenburg-Vorpommern) wird von der Universitätsmedizin Greifswald erneut eine Umfrage zum Lernen und Lehren unter Pandemiebedingungen durchgeführt. Die Umfrage richtet sich an Schüler/innen, Eltern bzw. Erziehungsberechtigte und an Lehrer/innen. Das Ziel der Umfrage ist die Analyse der gegenwärtigen Herausforderungen aus der Sicht aller Beteiligten. Anschließend werden die Ergebnisse und auch die daraus abgeleiteten Empfehlungen im Bildungsministerium vorgestellt. 

 

Die entsprechenden Links zur Umfrage finden Sie im Anschreiben.

 

Die Schulleitung

 

Anschreiben Befragung

                                                                          

 

Herbstfest_Danke

 

01.09.2021   Elternbrief des Bildungsministeriums zum Lern- und

                     Förderprogramm 2021/22

 

coronavirus_PNG7Sehr geehrte Eltern,

ab sofort erhalten sie alle Informationen der Schulleitung, die aktuellen Verordnungen und Hinweise des Bildungsministeriums bzw. des LAGUS sowie alle notwendigen Formulare über den Menüpunkt "Corona"

 

Mit großem Interesse ist unsere Grundschule in Gammelin auf den Wettbewerb „Spielen macht Schule“ aufmerksam geworden.

Da wir das Spielen als einen ergänzenden Aspekt der Bildungs- und Erziehungsarbeit sehen, haben wir uns an diesem Wettbewerb beteiligt und ein entsprechendes Konzept eingereicht. Voller Stolz können wir berichten, dass wir für unsere Kinder gewonnen haben.

Wir haben verschiedene Spiele für die Pausen, den Unterricht und für die Angebote nach dem Unterricht geschenkt bekommen. Diese durften wir uns vorher aussuchen und können sie jetzt in die Lernarbeit integrieren.

Die Kinder der Klasse 1a haben diese Spiele schon in Augenschein genommen und freuen sich auf gemeinsame Spielzeit. Weitere Bilder werden veröffentlicht, wenn wir diese Spiele mit viel Spaß und Freude ausprobieren.

IMG_2517
IMG_2524
Urkunde