Herzlich Willkommen

 

…auf unserer Homepage!

 

Schön, dass ihr mal wieder vorbeischaut, um Neuigkeiten aus unserem Schulleben zu erfahren!    
                                                                         

An dieser Stelle finden Sie ab heute Informationen zum Stand

der Schulöffnung.

Das Bild wird täglich ab ca. 18.00 Uhr aktualisiert.

 

Ampel 06.03.

 

 

 

- Seit dem 01.03.2020 besteht die Impfpflicht gegen Masern.

    Masernschutzgesetz

   Bitte Nachweis erbringen!

 
                        

                                                                                                      

 

24.02.2021   Neu!!!

 

Hygieneverordnung MV ab 24.02.2021

 

 

18.02.2021

 

Sehr geehrte Eltern,

für den Schulbesuch unter Coronabedingungen nach den Winterferien

ist am 22./23.02.2021(Betreuung wie vor den Winterferien) bzw. 24.02.2021 (Öffnung der Schule) nachfolgendes Formular ausgefüllt vorzulegen.

In welchem Rahmen ab 24.02.21 Unterricht stattfindet,

entscheidet der Landkreis Ludwigslust/Parchim

anhand der aktuellen Inzidenzzahlen und der Bestimmungen

der 2. Schul-Coronaverordnung.

Nähere Informationen finden Sie in nachfolgenden Verordnungen.

Die für unsere Schulart maßgeblichen Passagen habe ich gelb hinterlegt.

 

S. Beutler

Schulleiterin

 

2. Schul-Coronaverordnung

 

3. Verordnung zur Änderung des Schulrechts

 

Formular Gesundheitsbestätigung_17.02.2021

 

 

 

 

10.02.2021

 

Känguru der Mathematik

 

 

Liebe Schülerinnen und Schüler der 3. und 4. Klasse,

 

am 18. März 2021 findet wieder der Känguru-Mathematik-Wettbewerb statt.

Wer Lust am Knobeln, Rechnen und Nachdenken hat,

kann sich bei mir bis zum 17.02.2021 unter meiner Emailadresse

(a.meyer@grundschule-gammelin) melden.

Danach werde ich die Anmeldung für unsere Schule abschicken.

Nähere Informationen über den Wettbewerb findet ihr oder eure Eltern auf folgender Seite:

Känguru der Mathematik e.V. | Startseite (mathe-kaenguru.de)

 

Ich freue mich auf eure Rückmeldungen.

 

Frau A. Meyer

 

 

 

28.01.2021

 

Sehr geehrte Eltern,

 

ich möchte Sie darauf hinweisen, dass die Schülerinnen und Schüler, die zur Notbetreuung in die Schule kommen, möglichst auch einen medizinischen Mund-Nasen-Schutz tragen.

Um das zu ermöglichen, stellt das Bildungsministerium diesen kostenlos zur Verfügung.

An unserer Schule werden wir jetzt täglich  unseren Schülerinnen und Schüler beim Betreten der Schule einen medizinischen Mund-Nasen-Schutz aushändigen, so dass dieser  während des Aufenthalts auf dem Schulgelände und im Schulgebäude getragen wird.

 

S. Beutler                                            

Schulleiterin                                              Mund-Nasen_Schutz

 

 

An alle Eltern unserer Schulanfänger für das Schuljahr 2021/2022

 

Hiermit möchten wir Ihnen mitteilen, dass die ärztliche Einschulungsuntersuchung aufgrund der aktuellen Corona-Covid 19-Pandemielage und laut Schul-Corona-Verordnung des Bildungsministeriums nicht stattfindet. Sollten Sie beabsichtigen, Förderbedarf zu beantragen, eine Beschulung in einer Diagnoseförderklasse wünschen oder einen Rückstellungsantrag stellen, wenden Sie sich an uns sowie an den amtsärztlichen Dienst des Landkreises Ludwigslust-Parchim.

Außerdem führen wir in diesem Jahr an unserer Schule nur im Einzelfall den pädagogischen Einschulungstest durch. Hierzu informieren wir Sie.

Weiterhin nehmen wir Kontakt mit den Kindertageseinrichtungen auf und besprechen Einzelfälle bezüglich der Diagnostik, um ggf. Förderbedarfe gezielt im Rahmen des Einschulungsverfahrens festzustellen und die notwendigen Fördermaßnahmen zu beantragen.

Bei Bedarf bitte das beiliegende Formular Anlage B unterschrieben an die Schule zurücksenden oder in der Kita abgeben. (freiwillig)

Rückstellungsanträge bitte per E-Mail oder per Post an die Schule bis spätestens 16.02.2021 schicken.

 

Vielen Dank für Ihr Verständnis. Für Fragen stehe ich telefonisch unter 038850/427 zur Verfügung.

 

Bleiben Sie gesund, wir freuen uns auf unsere Schulanfänger.

 

Silke Beutler

Schulleiterin

 

Anlage B

 

 

 

08.01.2021

 

Achtung!!!

 

Ab Montag, den 11.01.2021, gilt auch für unsere Schülerinnen und Schüler die Maskenpflicht im Unterricht und im Schulgebäude.

Sollte im Freien der Abstand von 1,5m nicht eingehalten werden können, muss auch hier ein Mund-Nasen-Schutz getragen werden.

 

Maske

 

 

                                                

Hinweis der Schulleitung!

Alle Lehrerinnen sind ab sofort für schulische Mitteilungen

unter einer eigenen Email-Adresse zu erreichen.

Sie finden diese unter dem Menue "Über uns/Kollegium 2020/21".